Erste virtuelle

Rotarische Berufsinformation

Die Rotarier laden alle Schülerinnen und Schüler der Elisabethenschule ab Jahrgang 10 am Di, 10. November 2020 ab 18:00 Uhr zur ersten virtuellen Rotarischen Berufsinformation 2020 ein.

Zu den Grundaufgaben der rotarischen Idee gehört die Förderung der Jugend. Daher ist es das Ziel, Jugendliche möglichst früh über die berufliche Zukunft, unterschiedliche Berufswege und Entwicklungschancen zu informieren. Durch die vielfältigen Berufe der Clubmitglieder und externen Berater bestehne dazu beste Voraussetzungen. So werden die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler von mitten im Beruf stehenden Profis beraten und ggf. angeleitet.

Ende Oktober/Anfang November 2020 können die Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 10 direkt alle der zur Verfügung stehenden Berater anzeigen lassen und diese z.B. nach Kategorien/Berufsfeldern filtern. Die Schülerinnen und Schüler haben im Vorfeld der Veranstaltung die Möglichkeit, verbindlich 15-minütige Telefon- bzw. Videoslots bei den für Sie interessanten Beratern zu buchen und am Veranstaltungsabend selbst in 1 zu 1-Gesprächen via Video- oder Telefonkonferenz ihre Fragen zu stellen. Die Verfügbarkeit der einzelnen Berater wird fortwährend aktualisiert und ist in unserem Portal ersichtlich.
Alle Informationen erhalten die Schülerinnen und Schüler nach den Herbstferien durch die für die Berufsorientierung zuständigen Lehrkräfte der Elisabethenschule.

Zurück