Für Eltern und Erziehungsberechtigte

Schulpsychologische Informationen

Die durch das Corona-Virus hervorgerufene Situation betrifft uns alle: Schülerinnen und Schüler dürfen die Schulen nicht mehr besuchen, und für viele Eltern ist der Arbeitsalltag in seiner gewohnten Art und Weise unterbrochen. Für Familien stellt dies eine große Herausforderung dar, weil gewohnte Alltagsabläufe und Strukturen nicht mehr vorhanden sind.

Sie können für sich und Ihr Kind einiges tun. Viele Informationen sind im Schreiben des Schulpsychologischen Dienstes enthalten, dass Sie über die schulischen Verteiler erhalten haben sollten. Ist dies nicht der Fall, mailen Sie uns: sekretariat[at]elisabethenschule.net und wir senden es Ihnen sofort zu.

Falls die derzeitige Situation bei Ihnen zu Hause zu Belastungen führt und Sie hierzu gerne professionelle Beratung in Anspruch nehmen würden, hat das Staatlichen Schulamt von Montag – Freitag in der Zeit von 09:00-16:00 Uhr eine zentrale Telefonnummer für Ihre Beratungsanliegen eingerichtet:  069 38989-166.

Schreiben des Staatlichen Schulamtes der Stadt Frankfurt am Main an die Eltern.

Arabisch
Englisch
Farsi
Polnisch
Rumänisch
Russisch
Türkisch

Zurück