Ab sofort

Corona-Impfungen für das Personal an hessischen Schulen

Ab sofort kann sich auch das Personal an weiterführenden Schulformen in Hessen für einen Impftermin registrieren.

Voraussetzung für die Impfberechtigung ist eine Tätigkeit mit unmittelbarem Kontakt zu Schülerinnen und Schülern.

Die Registrierung und Koordinierung der Terminvergabe erfolgt dieses Mal nicht durch die Staatlichen Schulämter, sondern ausschließlich persönlich über die landesweite Online-Plattform https://impfterminservice.hessen.de/ oder täglich zwischen 8 und 20 Uhr über die Hotline 116 117 sowie 0611 / 505 92 888.

Zurück