Vorlesewettbewerb

Erfolgreich im Instituto Cervantes

Herzlichen Glückwunsch für den 1. und 2. Platz beim hessenweiten Spanisch-Vorlesewettbewerb!!! Heute waren die Sieger des regionalen Halbfinales beim hessenweiten Wettbewerb für das Vorlesen in spanischer Sprache im Instituto Cervantes. Unsere Kandidaten mussten sich gegen 20 weitere Schulen durchsetzen.

Weiterlesen …

Instrumentenkunde

Geige oder Bratsche?

Schulreporterin Luna (5d) spielt schon seit längerem Geige und seit kurzem hat sie auch mit dem Bratschenunterricht begonnen. Sie ist von beiden Instrumenten begeistert und erklärt uns hier den Unterschied:

Weiterlesen …

Ehemaligentreffen

30 Jahre Abitur

Der Abiturjahrgang 1986 trifft sich zum Feiern von "30 Jahre Abitur" am Samstag, den 4. Juni 2016 ab 18 Uhr im Darmstädther Hof in Frankfurt-Niedereschbach (in der Nähe der gleichnamigen U-Bahn-Haltestelle). Wir freuen uns auf euer Kommen!

Emely und Laura berichten

Aus der SV

Wir waren in der SV-Sitzung und können euch über Folgendes berichten:

Weiterlesen …

Sprach-Spaß

Von Komposita-längenweltrekord-brechenszwangsneurosen

Wissenschaftler haben Menschen gefunden, die nicht aufhören können, Kompositalängenweltrekorde zu brechen. Diese wurde als Krankheit anerkannt und bekam den Namen Kompositalängenweltrekord-brechenszwangsneurose.Die Symptome dieser Krankheit wurden mit einer

Weiterlesen …

Herzlichen Glückwunsch!

Halbfinale des Spanisch-Vorlesewettbewerbs

Wir waren beim Spanisch-Vorlesewettbewerb in der Rackowschule. Es waren die Anna-Schmidt-Schule, die Europäische Schule Rhein-Main und natürlich unsere Schule dabei. Bei unserem Schulwettbewerb haben Anastasia Peshevska (8c), Luca Panosch (5c), Moritz Gemmer (6d) und Fabian Richter (7e) gewonnen.

Weiterlesen …

Einladung

SEB-Sitzung

Liebe Mitglieder des Schulelternbeirats, hiermit laden wir Sie zur nächsten ordentlichen Schulelternbeiratssitzung ein. Sie findet am Dienstag, den 19.04.2016 um 19:30 Uhr in Raum B 0.11 statt.

Weiterlesen …

Die Spanier sind da!

¡Bienvenid@s!

Endlich! Die spanischen Austauschschüler/innen sind vom 12. - 21. April 2016 bei uns an der Schule zu Gast! Wir wünschen ihnen und ihren Austauschpartnern viel Spaß und ein tolles, abwechslungsreiches Programm, welches diesmal zum ersten Mal vom Kaleidoskop e.V. veranstaltet wird. Neben einer Stadtführung und einer Schifffahrt auf dem Main, stehen auch Improvisationstheater, ein Experimentabesuch und viele Spiele auf dem Programm.

Ferien vorbei...

Einen guten Start!

Die Ferien sind vorbei! Viele Lehrer/innen haben korrigieren müssen, viele Abiturient/innen haben für die noch anstehenden Prüfungen gelernt. Hoffentlich gab es für alle trotzdem auch Phasen der Erholung. Bei dem schönen Wetter sollte den meisten der Gang zur Schule wohl hoffentlich nicht schwerfallen. Allen einen guten Start!

Ferienreif?

Gute Erholung!

Draußen ist es grau in grau, doch davon lassen wir uns nicht unterkriegen. Die Ferien haben begonnen und neben der zu erledigenden Arbeit (Korrekturen, lernen, lesen etc.), liegen hoffentlich für alle auch ein paar entspannte Tage vor der Tür! Wir wünschen auf jeden Fall allen eine große Portion Erholung und - falls es draußen nass und trüb sein sollte - die Sonne im Herzen! Die Schulreporterinnen Laura und Mariam haben herausgefunden, was manche von uns in den Ferien machen...

Weiterlesen …

Was? Wer? Wo?

Hilfe bei Problemen

Die jetzigen Vertrauenslehrer sind Hr. Katzenberger und Hr. Lamprecht. Da die zwei männlich sind, haben die Mädchen sich gedacht,  dass vielleicht auch eine weibliche Person Vertrauenslehrerin werden könnte, weil die Mädchen nicht mit jedem Problem zu männlichen Personen gehen können bzw. nicht wollen. Deswegen haben wir uns gedacht, dass vielleicht bei der nächsten Wahl sich eine Lehrerin aufstellen lassen würde, damit würde den Mädchen auch eine Vertrauenslehrerin gegeben sein und damit einiges erleichtern.

 

Weiterlesen …

Prakikumsbericht

Ein Blick hinter die Kulissen

Ich bin erst vor zwei Jahren nach Deutschland gezogen. Damals war ich in der siebten Klasse und hatte noch nie etwas von einem Praktikum gehört. Erst am Anfang der neunten Klasse hat jemand mir erklärt, was ein Praktikum ist. Ich hatte also nur noch ein Schulhalbjahr Zeit, um einen Platz zu finden. Ich habe angefangen (meine Familie hat mir geholfen) einen Platz zu suchen.

Weiterlesen …

Weitere News aus dem Schulgeschehen

Märchennachmittag Bühne frei bei der 5a!
Praktikum unterbrochen 24 Stunden Mathematik
Rückblick Nawi-Rallye
Eli Schüler unterwegs MINT-EC Hauptstadtforum
Ein (fast) wahrer Bericht über unser Genomix-Praktikum Wer hat Frau Krenbergers Orangen gegessen?!
Wie geht es weiter? Mathematik zum Anfassen
Sportfest der 5. Klassen Eli-Atheltics & Gefängnisball-Turnier
Einladung SEB-Sitzung
Interview über den Madridaustausch Leonard entrevista a Vincent
Mach mit bei der anonymen Umfrage Welche Muttersprache(n) sprichst du?
Ein internationales Projekt von NaWi- und Energie-AG Go! Global - Reclaim the Rubbish