Geschenke

Lehrkräfte dürfen Geschenke von eine Personengesamtheit von Eltern oder Schülerinnen/Schülern, bis zu einem Wert von 150€ annehmen. Bargeld und Gutscheine dürfen nicht überreicht werden.
Zuwendungen bis zu dieser Höhe dürfen nicht von einzelnen Personen (Eltern, Schüler/innen) stammen, sondern nur von einer Gruppe, die dafür gesammelt hat.

 

Rechtliche Grundlagen