Gütesiegel

Die Berufs- und Studienorientierung der Elisabethenschule ist bereits seit dem Jahr 2013 extern durch ein umfangreiches Audit zertifiziert. Die Elisabethenschule wurde jeweils in den Jahren 2016 und 2019 in einem erneuten Auditverfahren rezertifiziert. Die Elisabethenschule darf damit das Gütesiegel "Berufs- und Studienorientierung Hessen" seit 2013 ununterbrochen tragen.

Die Elisabethenschule qualifiziert sich aufgrund ihres umfangreichen und qualitativ sehr guten Angebots zur Berufs- und Studienorientierung. Sie arbeitet im Netzwerk Berufswahlsiegel erfolgreich mit und tauscht sich in diesem mit anderen Schulen aus.

Die Elisabethenschule ist das erste Gymnasium in Frankfurt, dessen Berufs- und Studienorientierung mit dem Gütesiegel ausgezeichnet wurde.

Weitere Informationen zur Berufs- und Studienorientierung an der Elisabethenschule erhalten sie hier.